Räumlichkeiten – Häuslichkeit trifft auf denkmalgeschütztes Ensemble

Der denkmalgeschützte Gutshof „Gut Wienebüttel„ wurde grundlegend renoviert und modernisiert. Die Bewohnerzimmer wurden in 50 Einzelund 35 Doppelzimmer umgebaut und mit der modernsten medizinischen Technik ausgestattet. Die wohnliche Atmosphäre wird durch warme Töne und Holzpaneelen unterstrichen.

Eigene Dekorationen, Fotos, Bilder, Kleinmöbel und andere Erinnerungsstücke, die unsere Bewohner mitbringen können, schaffen ein vertrautes Gefühl von Geborgenheit und haben eine sehr positive Wirkung auf unsere Bewohner.

Die köstlichen Mahlzeiten werden täglich in den Küchen vor Ort frisch zubereitet.

Unser Haus verfügt unter anderem über:

  • einen geräumigen Veranstaltungssaal
  • eine physiotherapeutische Praxis mit modernen Therapiemitteln zur Vertikalisierung (Standing, Stehbrett)
  • eine ergotherapeutische Praxis mit Trainingsküche
  • eine logopädische Praxis
  • einen Snoezelenraum
  • gemütliche Aufenthaltsräume
  • Pflege- und Wohlfühlbäder mit Duschliegen und -stühlen
  • Friseur und Fußpflege kommen ins Haus
  • eine direkte Busverbindung nach Lüneburg
  • das Café Wienebüttel

u. v. m.


A- | A+
Pflege- und Therapiezentrum Gut Wienebüttel Bubble

site created and hosted by nordicweb